Supercars Waffen - Anki Overdrive

Die Waffen in Anki Overdrive – Teil 1

Die Waffen in Anki Overdrive sind die Angriffs und Verteidigungssysteme des jeweiligen Fahrzeugs und bieten je nach Austattung einen erheblichen Wettbewerbsvorteil gegenüber den Konkurrenten. Mit den richtigen Upgrades ist jedes Supercar in der Lage mehrere Waffen gleichzeitig zu tragen, kann jedoch nicht mehrere Waffen gleichzeitig abfeuern. Die Waffen sind in verschiedene Klassen aufgeteilt, nicht alle Klassen sind für jedes Supercars verfügbar.

Die Auslöser Typen

Grundlegendes über Auslöser
In der realen Welt verwenden Schusswaffen den Auslöser, um das Abfeuern einer Patrone in der Brennkammer der Waffe zu initiieren. In der Welt von Anki Overdrive wird der Auslöser durch den Feuerknopf betätigt, seine Aktivierung ist abhängig vom aktuellen Ladezustand des Energiekerns. Durch drücken des Auslösers durchläuft der Energiekern des Supercars einen Ladezyklus. Einige Waffen können nach einem Schuss erst wieder abgefeuert werden wenn der darauffolgende Zyklus beendet ist andere Waffen können solange feuern bis der Energiekern vollständig entladen ist. Von einem Ladezyklus spricht man wenn sich der Kern einmal entladen hat und wieder vollständig aufgeladen ist. Die Zykluszeit kann durch hinzufügen von „Re-Charge Upgrades“ verbessert werden. Damit pro Zyklus mehr Schüsse möglich sind wird ein „Energy Capacity Upgrade“ benötigt.

Automatischer Auslöser
Waffen mit automatischem Abzug werden durch einfaches Drücken und Halten der Feuertaste ausgelöst. Diese Waffen feuern solange der Kern des Supercars Energie hat. Level 2 und 3 Waffen entleeren den Energiekern schneller als eine Level 1 Waffe. Diese Waffen können länger mit Energie-Kapazitäts-Upgrades zum Supercar gefeuert werden.

Halbautomatischer Auslöser
Waffen mit halbautomatischem Auslöser benötigen für jeden Schuss einen Druck auf den Feuerknopf. Halbautomatische Waffen benötigen eine bestimmte Menge an Energie um einen Schuss zu abzugeben, wenn der Kern nicht mehr genug Energie liefern kann bleibt der Schuss ohne Wirkung. Level 2 und 3 Waffen erfordern mehr Energie pro Schuss als ihre Level 1 Geschwister. Diese Waffen können mehr Schüsse pro Ladezyklus abgeben wenn das Supercar mit „Energy Capacity Upgrades“ ausgestattet ist, um schneller feuern zu können können die Supercars mit „Re-Charge Upgrades“ versehen werden.

Core Charged Auslöser
Core Charged Waffen werden, bevor die Waffe abgefeuert werden kann, mit Energie aus dem Kern aufgeladen, wenn die Feuertaste gedrückt wird, und entladen, wenn die Taste losgelassen wird. Diese Waffen haben daher eine variable Leistung. Der Commander muss daher die Leistung eines Schusses und die Energie für die Schilde aufeinander abstimmen um nicht von seinen Gegnern ausgeschaltet zu werden. Eine voll aufgeladene Waffe macht das Fahrzeug für einen Augenblick sehr anfällig für feindliches Feuer im Gegenzug ist einen Voll aufgeladene Waffein der Lage einen Gegner mit nur einem Schuss auszuschalten wenn dieser getroffen wird. Level 2 und 3 Waffen entleeren den Energiekern schneller als ihre Level 1 Pendants. Level 2 und 3 Waffen werden schneller aufgeladen, hinterlassen auch bei vergleichsweiser schwacher Ladung schwer angeschlagene Gegner, saugen den Energiekern des Supercars jedoch noch schneller leer. Um bei den Konkurrenten ncoh mehr schäden Schäden anzurichten können die Supercars mit „Energy Capacity Upgrades“ und „Re-Charge Upgrades“ ausgestattet werden.

Fernzünder
Ferngezündete Waffen sind allesamt stationierbare Waffen / Minen. Diese werden auf die Spur fallen gelassen, wenn die Feuertaste gedrückt wird, und detonieren, sobald die Taste wieder losgelassen wird. Waffen mit Fernzünder erlauben nur eine aktive Vorrichtung. Es ist daher wichtig den Abwurf und die Detonation genau zu Planen damit die Gegner im gewünschten Zeitfenster von der Explosion erfasst werden und der Commander mit seinem Supercar nicht selbst Opfer eines feindlichen Schützen wird.

Related Acticle